Friss meine Scheisse – Scat Movie World

Wieder mal ist mein Klo nicht rechtzeitig sauber! Also was solls, der Penner muss es ja mal lernen, ich benutze Ihn als Ersatz Klo! Sein Würgen und sein angewiedertes Gesicht hat mir doch tatsächlich ein Lächeln ins Gesicht gezaubert! Der Scheiß Wichser wird nie wieder das Klo zu spät sauber machen!

Erniedrigt und angeschissen

Die Domina ist wieder einmal auf Geschäftsreise, bei der sie stehts ihren Toilenttensklaven mitführt. Während sie sich nach unten in die Hotel-Lobby begibt um zu Dinnieren, findet das Zimmermädchen deren Sklaven im Kleiderschrank. Sie benutzen diesen für ihre perversen Phantasien. Erst fickt sie ihn mit einem Umschnall-Dildo, dann schiebt sie ihm eine Glühbirne tief in den Arsch. Als die Domina zurückkehrt ist sie bereit ihren Toilettensklaven zu benutzen. Eine lange nacht für Sklave Bodo !

Friss mein Toilettenpapier

Mega-Toilette-Humiliation! Sklave Joschi muss seiner Herrin Bizarrlady Jessica zunächst als Halterung für den WC-Besen dienen. Er muss wann immer sie auf die Toilette geht, daneben liegen und mit seinem mUnd den schmutzigen Klobesen halten und nachdem sie damit die Toilette geputzt hat diesen auch wieder in seinen Mund aufnehmen. So auch diesmal, Joschi liegt mit dem WC-Besen im Mund daneben und Lady Jessica scheißt sich kräftig aus. Doch diesmal hat sie sich noch eine weitere Gemeinheit für ihren Toiletten-Sklaven überlegt. Sie wischt sich ihren Arsch mit dem Toilettenpapier aus und stopft es ihm dann mit den Kackresten drauf in den Mund. Auf Befehl der sadistischen Dirty-Mistress muss Joschi das angeschissene Klopapier dann ablecken und essen. Schließlich verreibt sie noch die weiteren Kackreste direkt mit dem Papier auf seinem Körper.

Auf den Sklaven geschissen

Sklave Joschi wird von Bizarrlady Jessica als lebende Toilette missbraucht. Jedoch nicht nur für ihren Natursekt, sondern auch für ihren Kaviar. Er muss sich nackt in die Badewanne lecken und aufnahmebereit liegen bleiben. Die Dirty-Queen stellt sich mit den Füssen auf den Badewannenrand und steckt sich einen Klistierschlauch in ihren Arsch. Sie sagt ihm: ?Komm mach dein Maul auf!? und befiehlt ihm dazu zu seinen Schwanz zu wichsen. Nach kurzem schon zeigt der Einlauf seine Wirkung. Zuerst schießt ein Wasserstrahl aus ihrem Arsch, dem auch gleich darauf die Kackwürste folgen. Mit einem Ruck scheißt sie ihm ihr ganzes Mittagsessen ins Gesicht und auf seinen Körper. Joschi liegt mit ihrer Scheiße bedeckt in der Wanne. Auf ihren Befehl hin muss er einzelne Scheißteile essen, sich mit der Scheiße einreiben und damit wichsen.

Geldsklave frisst Scheiße – Scat Movie World


Der Geldsklave
Auf einem verlassen Gelände fand das Treffen mit einem meiner Geldsklaven statt. Brav nach meiner Anweisung hat er nackt nur mit seinem Geld in der Hand in einem dreckigen Loch auf mich gewartet. Bei der Geldübergabe durfte er erst mal sehr unterwürfig meine goldenen High Heels verehren und anschließend seine Strafe für dieses mickrige Taschengeld kassieren. Wenn er seine Herrin schon persönlich treffen darf muss er sich mehr Gedanken über ein angemessenes Dankeschön machen. Anstatt mir die Füße massieren zu dürfen endete dieser Tag für ihm sehr schmerzvoll und natürlich habe ich ihm gezwungen meinen Kaviar zu schlucken. Er würgte, jammerte und schrie was ihm aber nichts half. Am Ende hat er den ganzen Haufen herunter gewürgt.

Füße lutschen und Schiesse fressen – Scat Movie World

Ein beschissener Fussmasseur
Da hat sich doch tatsächlich ein Sklave bei mir gemeldet der mir die Füße massieren wollte. Da mein Spass aber nicht zu kurz kommen darf, muss er zuerst einmal Leiden! Aber was dieser unfähige Sklave als Fussmassage bezeichnet ist eine Zumutung! Als Strafe hab ich im in die Fresse geschissen und aussderdem sollte er die Scheisse fressen. Nicht mal dazu ist er zu gebrauchen! Dieser Sklave ist zu nichts zu gebrauchen!

Ein neuer Kaviar Sklave wird getestet Scat Movie World

Ein neuer Sklave wird getestet
Wie so oft meldet sich ein Looser bei mir und behauptet mir dienen zu wollen. OK ich gebe ihm die Chance und teste ihn! Er darf meine Füße küssen und muss meinen edlen Sekt schlucken. Ich prügel ihm mit der Faust auf die Eier, bohre ihm meine Heels in die Schulter und zu guter Letzt scheiße ich ihm aufs Maul! Was mit ihm geworden ist??? Mir doch egal!

Kaviar Vielfrass Scat Movie World

Der Vielfrass
So hat ein Sklave zu funktionieren! Vor diesem Video hat er von mir schon Nasenschleim, Rotze, Pisse und eine Menge Straßendreck unter anderen für Videos der ”Dangerousgirls?? zu fressen bekommen. Und nun durfte er zum finalen Abschluss für diesem Clip hier eine große Portion meiner Scheiße schlucken. Ob es ihm danach noch gut ging ? Haha? das ist mir völlig egal solange er immer schön brav alles schluckt. Schläge und Tritte bekommt er natürlich trotzdem, ich will ja auch meinen Spaß haben. ;)